Timo Conrad

1968: * in der Hansestadt Bremen

 

1997: Auslandssemester am Engineering College of Copenhagen Ballerup, Praxissemester an Denmarks Teknologisk Institut

 

2000: Diplom an der Hochschule Bremen (FH) FB Bauingenieurwesen im Intern. Studiengang Umwelttechnik

 

2001: Mitarbeit als Projektingenieur am Institut für Solarenergieforschung Hameln-Emmerthal (ISFH) im Bereich „Systemtechnik thermischer Solaranlagen“

 

2002: Planungsingenieur & Projektanalyst bei der Essent Wind Deutschland GmbH, Hannover im Bereich Onshore-Windenergie

 

2008: Projektleitung bei der Ventotec GmbH, Leer im Bereich Onshore-Windenergie

 

2009: Projektentwicklung bei der swb CREA GmbH in Bremerhaven

 

2011: Lehrveranstaltungen zur Standortbewertung von WEA im Masterstudiengang Zukunftsfähige Energiesysteme (ZES) an der Hochschule Bremen

 

2011: Leitung der Abteilung Genehmigungsplanung & Qualitätsmanagement bei der LENPower GmbH in Hannover

 

2013: wake2e -Schulung bei der Fluid&Energy Engineering GmbH & Co.KG

 

2016: Business-CAD-Schulung bei der DAAD in Nienburg

 

2017: Gründung des Ingenieurbüros ITC in Estorf, Schwerpunkt: Wind- & Solarenergie

 

2018: Spezialisierung im Bereich "Auswertung von Fledermaus-Gondelmonitoring an Windenergieanlagen"